dreher + partner

Seit 1884 Anwaltskanzlei
im Altshauser Hof

Vertriebsrecht

Die Absatzwirtschaft in Deutschland und seinen Nachbarländern ist weitgehend durch vertragliche Vertriebssysteme gekennzeichnet, die in vielfältigen Erscheinungsformen auftreten und nur teilweise gesetzlich geregelt sind.

Kernbereiche des Vertriebsrecht bilden:

– Handelsvertreterrecht,
– das Vertragshändlerrecht und
– das Franchiserecht.

Vor dem Hintergrund der strukturellen Unterschiede dieser Vertriebswege und den Anforderungen des Unternehmens gilt es abzuwägen, wie Vertriebsnetze sukzessiv aufgebaut werden und welche Vertriebsform der jeweils richtige Wege ist.

Bei der Gestaltung von Verträgen und der Einschätzung von Prozessrisiken sind von den Vertragspartnern insbesondere auch die Leitlinien zu beachten, die die Rechtsprechung in zahlreichen - teilweise auch divergierenden - Urteilen aufgezeigt hat.

Wir erteilen nicht nur anwaltlichen Rat.

Wir lösen auch Ihre Probleme!